„Wir sind die Mannschaft“

„Wir sind die Mannschaft“

Schulbeginn der neuen 5er am GymNeander

Trotz tropischer Temperaturen und allgemeiner Maskenpflicht für Eltern und Kinder konnten wir unsere neuen 5er am Mittwoch in guter Stimmung begrüßen. Offensichtlich freuten sich alle Kinder, einerseits überhaupt wieder zur Schule gehen zu dürfen und andererseits am GymNeander anfangen zu können.

Es gab es zwei parallele Feiern: die 5a und b wurden von Herrn Gruttmann und Frau Beiermann in der Sporthalle, die 5c und d von Frau Gorgels und Frau Dunker in der Mensa begrüßt. Die gesamte Veranstaltung stand unter dem Motto „Wir sind die Mannschaft!“ So erhielten die Kinder Schlüsselanhänger mit dieser Aufschrift und der fetzige Schulsong der ehemaligen Q2, der leider nur eingespielt werden konnte, lässt im Refrain auch dieses Motto erklingen.

Herr Grote überbrachte Grüße und Segensworte von der Katholischen Pfarrgemeinde und es gab auch ein Segensbändchen für alle Kinder, das sie sich um das Handgelenk binden konnten. Die Sonnenblumen wurden in diesem Jahr von der jeweiligen Klassenleitung überreicht.

Auch wenn man beim anschließenden Fototermin das Lachen hinter den Masken nicht so deutlich erkennen konnte, zeigte das allgemeine „Cheese“ doch die Lachfältchen um die Augen, sodass die Fotos zwar „anders“ erscheinen, aber trotzdem zeigen, dass alle sich freuen, jetzt zur Mannschaft des GymNeander zu gehören!