Informationen zum Schulbeginn

 
Liebe Eltern, 
 
wir hatten uns vor den Ferien bei Ihnen gemeldet, um Ihnen mitzuteilen, dass der Unterricht nach den Sommerferien voraussichtlich wieder im Regelbetrieb beginnen soll. Seit gestern haben wir Gewissheit: wir können am 12.8.2020 wieder gemeinsam starten, allerdings müssen die Kinder auf dem gesamten Schulgelände, im Gebäude und auch im Klassenraum einen Mund-Nasen-Schutz tragen.  
Es können maximal zwei Personen mit dem jeweiligen Kind zur Feier des Schulbeginns kommen, da wir Sitzinseln zu je drei Personen bilden werden. Wir möchten alle, die an dieser Feier teilnehmen, bitten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
Für die Feier zum Schulbeginn Ihrer Kinder mussten wir aus unterschiedlichen Gründen hinsichtlich der Zeit und des Ortes einige Änderungen vornehmen. So werden wir am Mittwoch erst um 10 Uhr starten und möchten Sie bitten, mit Ihrem Kind direkt zur Schule zu kommen. Der Gottesdienst zum Schulbeginn kann nicht in der Kirche stattfinden, aber der Pastoralreferent Herr Grothe wird einige Segensworte während der Feier zum Schulbeginn sprechen. 
 
Am Mittwoch, dem 12.8.2020, kommen um 10 Uhr die Klassen 5a und 5b bitte in die Sporthalle und die Klassen 5c und 5d in die Mensa. 
 
Nach der Feier zum Schulbeginn gehen die Kinder mit ihrer jeweiligen Klassenleitung in ihre Klassenräume und werden eine bunte Mischung aus Kennenlernspielen und ersten allgemeinen Informationen erleben. Ihr erster Schultag endet um 12.45 Uhr. Bitte holen Sie Ihre Kinder an diesem Tag an der Schule ab, da sie auch bereits ihre Bücher erhalten und der Rucksack sicher etwas schwer sein wird. 
Es reicht, wenn die Kinder in ihrem Rucksack einen Collegeblock und Stifte mitbringen.
Am Donnerstag (langer Tag) und Freitag werden die Kinder noch keinen Unterricht nach Stundenplan haben, sondern u.a. allgemeine Einführungen in den Dalton-Planer und die verschiedenen Lernplattformen erhalten.
Wir hatten in unserem Brief vom 8.6.2020 auch schon darauf hingewiesen, dass wir natürlich den Unterrichtsstoff, der während des Shutdowns in den Grundschulen nur teilweise vermittelt werden konnte, nicht voraussetzen können, d.h. wir werden zu Beginn der 5. Klasse erst einmal feststellen, welche Lücken entstanden sind, und stärker wiederholend arbeiten. Machen Sie sich also bitte keine Sorgen, dass Ihr Kind vielleicht nicht genügend auf den Besuch des Gymnasiums vorbereitet ist. 
 
Wir freuen uns darauf, Sie und vor allem Ihre Kinder in der nächsten Woche kennenzulernen und wünschen Ihnen bis dahin noch schöne letzte Ferientage!   
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Imma Beiermann und Barbara Dunker
(Erprobungsstufenkoordination)
 

Einschulung

Mittwoch, d. 12. August 2020

  • 10.00 Uhr Jgst. 5: Begrüßung in der Sporthalle / Mensa
  • 10:35-12.45 Uhr Jgst. 5: Klassenleitungsstunden

Abiturjahrgang 2020

                                                                                                                          Fotos von Jan Schulte-Baukloh
On the Road 2020a

Neue Sondereditionen des NeanderNews sind online!!!!!

A song around the GymNeander – Musikprojekt ‚Happy‘ in krisenhaften Zeiten

Gemeinsam Musik machen, ohne zusammen zu sein – geht das denn?
Wir sind der Meinung: Ja! Andere Leute haben das schon vorgemacht (ein tolles Beispiel, in dem sogar Leute aus unterschiedlichen Erdteilen zusammen singen und spielen, findet man unter dem Link:
https://www.youtube.com/watch?time_continue=77&v=uWXUWepSak4).
Und wir Musiklehrerinnen und Musiklehrer sind der Meinung: Was die schaffen, das schafft das GymNeander auch. Deswegen haben wir das Musikprojekt ‚Happy‘ ins Leben gerufen und laden alle Schülerinnen und Schüler zum Mitmachen ein. Jede und jeder kann etwas zum großen Ganzen beitragen, indem er oder sie einen Teil des vorgegebenen Stücks singt und / oder auf einem Instrument spielt und eine Aufnahme davon hoch lädt. Wer lieber spielt als singt, kann das auf einem Musikinstrument tun, das alle kennen, zum Beispiel Geige, Flöte oder Tuba, oder aber man kann auch mal im Küchenschrank oder der Besenkammer nachschauen, wer und was da auf einen großen Auftritt wartet. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn wir alle eine ganz eigene ‚Happy-Version‘ erschaffen. Zusammen mit Fotos, die die Akteure in Aktion zeigen, schneidet Herr Förster ein ‚Musikvideo’ aus den Beiträgen zusammen.
Alle wichtigen Informationen findet ihr im Moodlekurs ‚Musikprojekt Happy‘: Hörbeispiele, Abgabefrist und eine genaue Erklärung zum Projekt.
Wir Musiklehrerinnen und Musiklehrer am GymNeander freuen uns auf viele bemerkenswerte und kreative Ergebnisse!
Gemeinsam gegen Corona und für unser Team GymNeander!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

unter folgendem Link https://www.gymneander.de/2020/03/17/chronologie/(öffnet in neuem Tab) 

liegen u.a. die per Mail verschickten Dokumente bezüglich des Umgangs mit dem ruhenden Unterricht, den Elternbriefen und die Schulmails des Ministeriums (MSB).

Mit freundlichen Grüßen

Hans Gruttmann und Beate Gorgels

Sieger des Börsenspiels 2019/20

Platz 1

„BisMarxundCoAG“

Valentin Baumann, Robin Sachs und Patrick Stahlhut

Platz 3

„Coetus“

Sebastian Ruhs, Niklas Rau, Mathias Palm, David Ritzenhöfer, Tom Wernig, Kevin Przyklenk

Chronologie

MSB NRW 24. Mail Anhang zur 24. Mail MSB NRW 23. Mail Corona Ansteckungsfall /-verdacht in einer Schule allgemein MSB NRW MSB NRW 20. Mail

Weiter lesen»

Grundschul-Projekttag 2020

Wir setzen das gemeinsame Gestaltungsprojekt mit den Grundschulen Erkraths fort. Für den 13.1.2020 laden wir für 9.45 Uhr (Eintreffen der Grundschulklassen – keine Einzelanmeldungen) zum

Weiter lesen»

Aktuelle Wettbewerbe

6K UNITED! ist ein attraktives, ausgefeiltes Format, um das Interesse von Kindern an Musik zu steigern. Sie spüren, welche Freude es macht, nicht nur Pop-Hits

Weiter lesen»

Memory-Cup

Fortuna Traditionsmannschaft schlägt Best of Gymneander Beim 23. Fußball Memory Cup des Gymnasiums am Neandertal im Rahmen des großen Schulfestes (50 Jahre Gymnasium am Neandertal)

Weiter lesen»

Halloween Party

SV-Halloweenparty für die Unterstufe – das ist seit Jahren ein Garant für geniale Stimmung, detailverliebte Dekorationen im Foyer, gruseligdurchgestylte Snacks und unfassbar kreative Kostüme mit

Weiter lesen»

DELF-Absolventen

Bereits kurz vor den Sommerferien konnten die 20 erfolgreichen DELF-Absolventen ihre offiziellen Diplome im Medienraum in Empfang nehmen – wir gratulieren sehr herzlich zu diesem

Weiter lesen»

Sport am Gymneander

Sport am GymNeander Im Rahmen des Finalturniers Kreismeisterschaft Fußball in Wülfrath erreichten unsere Jungs der Jgst. 9 – Q2 unter der Leitung von Sportlehrer Herrn

Weiter lesen»